Neubau unserer Destillerie - Vorstellung des Bauvorhabens


Aufgrund der gesteigerten Nachfrage, erhöhtem Platzbedarf für die Produktion, Lagerung und Veranstaltungen vor Ort haben wir uns für einen Neubau unserer Brennerei entschieden. Dabei war es unser großes Glück, dass wir das Grundstück Weberstraße 26, direkt neben dem Green Island Pub Zeitz, erwerben konnten. 

 Das Bauvorhaben konnte aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen der Stadt Zeitz, der Sparkasse Burgenlandkreis, der Investitionsbank Sachsen-Anhalt und dem Architekturbüro Senger + Kaptain, welche den Bau von Beginn an unterstützt haben, schnell starten.

Baufreiheit wurde in wenigen Tagen geschaffen und das alte Gebäude musste weichen.


Vorderansicht des alten Gebäudes Weberstraße 26
Vorderansicht des alten Gebäudes Weberstraße 26
Rückansicht des alten Gebäudes Weberstraße 26
Rückansicht des alten Gebäudes Weberstraße 26


Entwurf der Vorderseite zur Weberstraße
Entwurf der Vorderseite zur Weberstraße
Entwurf der Rückansicht der Brennerei
Entwurf der Rückansicht der Brennerei

Im Brennereineubau soll neben der Produktionsstätte auch ein neues, größeres Whiskylager entstehen. Dabei ist geplant Platz für über 200 Whiskyfässer zu schaffen. 

Entwurf der Seitenansicht vom Kalktor gesehen
Entwurf der Seitenansicht vom Kalktor gesehen
Entwurf der Innenräume
Entwurf der Innenräume



Wir sind der festen Überzeugung, dass das Projekt Brennereineubau in der Weberstraße Zeitz in seiner Einzigartigkeit ein großer Zugewinn für unsere treue Kundschaft und die Stadt Zeitz im Allgemeinen werden kann. Dabei möchten wir uns nochmal ausdrücklich  für die finanzielle Unterstützung durch die Europäische Union bedanken.